Pendelrollenlager

Informationen

Pendelrollenlager eigenen sich für axiale und radiale Belastungen, da es beiden Belastungen standhält. Zudem kann es Fluchtfehler ausgleichen. Ebenso wie die Tonnenlager sind Pendelrollenlager bis zu 2° bei geringer Belastung winkeleinstellbar Bei etwas höhere Belastung bis 0,5°. Hier ist auf die Herstellerangaben zu achten.

Weiter sind Pendelrollenlager für schwerste Belastungen geeignet. Demzufolge weisen sie hohe Tragzahlen auf.

Nachsetzzeichen

ZeichenBedeutung
E, E1verstärkte Ausführung
MBMassivkäfig aus Messing