Bestellung per Fax
+49 (0) 761 612 55 778
Übersicht
Informationen
Nachsetzzeichen

Zylinderrollenlager

Informationen

Zylinderrollenlager werden nach DIN 5412 gefertigt und haben eine große radiale Tragfähigkeit. Ein Zylinderrollenlager ist dafür in axialer Richtung nicht bzw. nur sehr wenig belastbar.

Von Zylinderrollenlagern sind die Wälzkörper Kreiszylinder. Die Bauformen der Zylinderrollenlager sind unterschiedlich gefertigt. Bedingt durch die Bauform können Zylinderrollenlager ausschließlich radiale oder zusätzlich axiale Kräfte aufnehmen. Die Anordnung der „Borde“ am Innen- und Außenring ist das Merkmal der Bauform. Fehlt die Borde, kann der Innenring abgezogen werden. Bei anderen Varianten kann der Innenring auch von beiden Seiten abgezogen werden. Deswegen eignen sich die Zylinderrollenlager bei Festloslagerungen als auch bei Loslagern. Dies deshalb, da Axialverschiebungen in gewissen Grenzen möglich sind.

Standard-Bauformen einreihiger Zylinderrollenlager:

  • NU: zwei feste Borde am Außenring, kein Bord am Innenring
  • N: kein Bord am Außenring, zwei Borde am Innenring
  • NJ: zwei Borde am Außenring, ein Bord am Innenring
  • NUP: zwei Borde am Außenring, ein Bord am Innenring und eine lose Bordscheibe am Innenring

Ein Zylinderrollenlager ohne abziehbaren Ring wird mit dem Vorsetzbuchstaben „R“ bezeichnet.

Nachsetzzeichen

ZeichenBedeutung
C3Radialluft größer als normal
C4Radialluft größer als C3
J30Pbrüniert
Everstärkte Lagerausführung
EXverstärkte Lagerausführung, Konstruktion geändert entsprechend Norm (Teile von diesen Lagern dürfen nicht gegen Teile gleich großer Lager der bisherigen Ausführung E ausgetauscht werden)
M1Massivkäfig aus Messing, zweiteilig, rollengeführt
TVP2Massiv-Fensterkäfig aus glasfaserverstärktem Polyamid PA66
JP3Stahlblechfensterkäfig, einteilig, rollengeführt
MP1AMassivkäfig aus Messing, einteilig, bordgeführt am Außenring
MP1BMassivkäfig aus Messing, einteilig, bordgeführt am Innenring
M1AMassivkäfig aus Messing, zweiteilig, bordgeführt am Außenring
M1BMassivkäfig aus Messing, zweiteilig, bordgeführt am Innenring