Kugelhülse KH-1026
15,04 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kugelhülse KH-1026

Innen: 10 mm | Außen: 17 mm | Länge: 26 mm | Metall-Mantel
Artikel-Nr: 476002
Ausführung
Dichtung Kugellager

15,04 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
12,64 €
zzgl. MwSt.

Auf Lager

Zwischenverkauf vorbehalten.
abBruttoSie sparen
5 Stk.14,44 € 4%
10 Stk.14,13 € 6%
20 Stk.13,53 € 10%

Versand nach



Technische Details

↔ Lager Länge 26 mm
Gewicht 0,014 g
ø Lager Außen 17 mm
ø Lager Innen 10 mm
Tragzahl dynamisch 500 N
Tragzahl statisch 370 N

„Compact“- Ausführung – Die Kompaktbaureihe

Die Kompaktbaureihe ist durch kleinere Abmessungen für kleineren Bauraum kostengünstiger als die Standardausführung. Die Linearkugellager heißen hier Kugelhülsen (Compact-Kugelbüchsen). Diese müssen immer in die Gehäuse eingepresst werden (Presspassung). Daher empfehlen wir Ihnen die bereits fertig montierten Lineargehäuseeinheiten bei uns zu bestellen.

Die Compact Baureihe ist für die meisten Standardanwendungen und niedrige Tragzahlen geeignet.

Kugelhülsen (Kompaktbaureihe)

Die sehr kleinen Linearkugellager für die Kompaktbaureihe haben beim gleichen Wellendurchmesser einen kleineren Außendurchmesser.
Durch den verringerten Bauraum haben diese eine geringere Traglast und mit Laufbahnplatten keinen Winkelfehlerausgleich.

Maße

Innen
Das Innen-Maß steht immer für den inneren Durchmesser des Lagers und entspricht dem Durchmesser der Welle.

Außen
Das Außen-Maß bezeichnet den äußeren Durchmesser des Lagers und entspricht dem Innendurchmesser des Lineargehäuses.

Länge
Das Längen-Maß gibt an, wie viel Platz das Lager auf der Welle benötigt.

Ausführung

Standardausführung
Kugelhülsen sind in der einfachsten Ausführung mit einem Stahlmantel umgeben.

mit Laufbahnplatten
Die Ausführung mit Laufbahnsegmenten aus gehärtetem Stahl ermöglicht den Kugeln einen präzise geführten Lauf und vor allem die Einstellungsoption der radialen Lagerluft.

Dichtungsart

mit Dichtung
abgedichtete Lager bieten den Vorteil, dass Schmutz abgestreift wird und die Kugeln im Lager somit besser geschützt sind.

ohne Dichtung
ungedichtet hat das Lager eine geringere Reibung, da die Dichtung nicht an der Welle streift. Ein häufiger Anwendungsfall ist der Einsatz bei höheren Temperaturen.