Linearkugellager LME-50-UU, mit Dichtung
52,13 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Linearkugellager LME-50-UU, mit Dichtung

Innen: 50 mm | Außen: 75 mm | Länge: 100 mm | Metall-Mantel | mit Dichtung
Artikel-Nr: 476043
Ausführung

52,13 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
43,80 €
zzgl. MwSt.

Auf Lager

Zwischenverkauf vorbehalten.
abBruttoSie sparen
5 Stk.50,04 € 4%
10 Stk.49,00 € 6%
20 Stk.46,91 € 10%

Versand nach



Technische Details

↔ Lager Länge 100 mm
↔ Lager Länge 1 77,6 mm
↔ Lager Länge 2 2,65 mm
Abstand Loch?? 2,5
Aussparung offenes Lager 21 mm

Standardlinearkugellager für die meisten Anwendungsfälle

Der Außenmantel der Linearkugellager besteht aus Wälzlagerstahl, der Käfig aus Kunststoff. Die Abstreifdichtung ist auf den Deckring aufvulkanisiert.

Hierdurch wird eine hochdichte Verbindung zwischen dauerelastischem Profil und dem glatten Außenmantel erzielt.

Kostengünstiges Standardkugellager.

Die LME Standardkugellager haben keinen Winkelfehlerausgleich, da sie nicht über Laufplatten verfügen. Sie sind aus Vollmetall und können ohne Dichtungen auch in Hochtemperaturbereichen (oft bis zu 200 Grad) eingesetzt werden.

Offene Kugellager werden auf Tragschienen (unterstützen Wellen) eingesetzt.

Vorteile

  • können ohne Dichtungen auch in Hochtemperaturbereichen (oft bis zu 200 Grad) eingesetzt werden.

Ausführung

geschlossen (Standard)
Die geschlossene Ausführung ist der Standard und ist für frei hängende Wellen geeignet.

offen (für Tragschienen)
Die offene Ausführung ist für Tragschienen (Wellen mit Wellenunterstützung) geeignet.

Maße

Innen
Das Innen-Maß steht immer für den inneren Durchmesser des Lagers und entspricht dem Durchmesser der Welle.

Außen
Das Außen-Maß bezeichnet den äußeren Durchmesser des Lagers und entspricht dem Innendurchmesser des Lineargehäuses.

Länge
Das Längen-Maß gibt an wie viel Platz das Lager auf der Welle benötigt.