Kettenradscheiben 10B (5/8" x 3/8")
ab 4,59 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Variante wählen

Kettenradscheiben 10B (5/8" x 3/8")

Ausführung



Technische Details

Profil 10B
Rollenbreite 9,65 mm
Teilung (t) 15,875 mm
Zahnhöhe (ht) 14,7 mm

Kettenradscheiben im Profil 10B

Kettenradscheiben haben keine Nabe und sind daher für kleinen Bauraum und einfache Umlenkungen ideal.
Im Vergleich zu Kettenrädern, die über eine Nabe verfügen, können Kettenradscheiben nicht so starke Kräfte übertragen.

Achten Sie bei Ihrer Bestellung darauf, dass die Profilbezeichnungen von Kette und Kettenradscheibe übereinstimmen.
Das bedeutet, dass diese Scheiben für Rollenketten und Förderketten im 10B-Profil geeignet sind.

Wählen Sie oben die gewünschte Zähnezahl und Variante aus, um die perfekt passende Kettenradscheibe für Ihren Kettenantrieb zu erhalten.

Material

Diese Kettenradscheiben sind fast immer aus Stahl C45 gefertigt.
Ausnahme sind sehr große Scheiben, die abweichend aus Eisen-Legierung hergestellt werden.

Dank der hochwertigen Industrie-Materialien haben Sie eine herausragende Langlebigkeit.

Befestigung

Scheiben können mittels einer Pressverbindung oder DIN-Nut auf einer Welle montiert werden.

  1. Pressverbindung: Die Kettenradscheibe wird erwärmt und dann über die Welle geschoben. Die Pressverbindung entsteht beim Erkalten der Scheibe, sie sitzt nun fest auf der Welle.
  2. DIN-Nut: Kettenradscheiben können mit einer DIN-Nut versehen werden. Mithilfe dieser wird die Scheibe dann auf der Antriebswelle verklemmt.

Ausführungen

Rollenketten im 10B-Profil sind als einfache (simplex), zweifache (duplex) und dreifache (triplex) Variante erhältlich.
Das bedeutet, dass sie für Kettenräder oder Kettenradscheiben mit ein bis drei Zahnkränzen eingesetzt werden können.

Es gilt: Durch die Anzahl der Reihen erhöht sich die Zugkraft der Kette.
Vor allem bei kleinen Durchmessern der Kettenräder und Kettenradscheiben sind Mehrfachketten empfehlenswert.