Bestellung per Fax
+49 (0) 761 612 55 778
Übersicht
Informationen

Kegelräder

  • Die Achsen der Kegelräder stehen meist rechtwinklig zueinander.
  • gerade Verzahnungen sind Standard und ab Lager lieferbar
  • Verzahnungsgröße wird in Modul m angegeben (Zahnmitte bis Zahnmitte/ π).
  • Kegelräder mit Evolventenverzahnung erhältlich.
  • Sehr große Stückmengen und Sonderanfertigungen auf Anfrage

Weitere Informationen

Informationen

Sobald ausschließlich Kegelräder zur Kraftübertragung eingesetzt werden, so spricht man von einem Kegelradgetriebe. Durch Kegelradgetriebe (auch Winkelgetriebe) wird eine schlupffreie Kraftübertragung zwischen zwei (meist) rechtwinklig geführten Wellen ermöglicht. Bei sich kreuzenden Wellen verwendet man gerad-, schräg- oder bogenverzahnte Kegelräder.