Gates Zahnriemen

  • Original Gates Qualitätsriemen
  • alle Gates Zahnriemen ab Lager (z.V.v.)
  • die meisten PolyChain-Zahnriemen auch per 24 h Expresslieferung!
  • Großmengen meist ab Lager oder innerhalb 1 Woche lieferbar

Weitere Informationen

Informationen

Die Marke Gates

Gates bietet neben seinem umfangreichen Standardprogramm auch eine enorme Bandbreite an Sonderprofilen und Spezialabmessungen an.
Der Zahnriemen wurde 1946 von einem Unternehmen Namens Uniroyal erfunden. Uniroyal wurde von Gates übernommen und mit Ihm auch die Zahnriemenprofile sowie die Bezeichnung Powergrip. Heute ist Gates einer der größten Hersteller am Markt. Die Zahnriemenprofile werden stetig weiterentwickelt und es kommen immer wieder neue Profile hinzu.

Der Begriff Powergrip®

Die Bezeichnung Powergrip® ist ein markenrechtlich geschützter Begriff der Firma Gates
Diese Bezeichnung findet ihre Anwendung bei den kurvenförmigen Zahnprofilen der PowerGrip® HTD® Synchronriemen, dem ca. 30 % leistungsstärkeren PowerGrip® GT3 Zahnriemen und der zölligen Zahnriemen von Gates. HTD-Zahnriemen sind Standardzahnriemen im M-Profil und auch die zölligen Zahnriemen sind Standardzahnriemen. Die GT3-Riemen sind, wie gesagt, speziell verstärkt.

HTD Zahnriemenprofil

Das Gates Standard HTD-Zahnriemenprofil für M-Zahnriemen stellt das wohl bekannteste Zahnriemenprofil dar.
Durch die kurvenförmige Zahnprofilform des PowerGrip® HTD (High-Torque-Drive) Synchronriemens verlagert sich die Spannungskonzentrationen am Zahnfuß in das Zentrum des Zahnes. Alternativ hierzu können auch das RPP-Profil von Megadyne oder das Omega Profil von Optibelt eingesetzt werden.

Hochwertige Qualitätsware

Die Riemen werden von Gates hochwertig produziert und für Hochleistungs-Industriemaschinen empfohlen.
Dazu gehört u. a. die Werkzeug-, Papier- und Textilmaschinenindustrie. Sie werden überall dort eingesetzt, wo lange Lebensdauer und geringer Wartungsbedarf von größter Wichtigkeit sind.

Eigenschaften

  • Halbrunde Zahnform mit metrischer Maßangabe
  • Höherer Riemen- und Zahnaufbau für mehr Zahnfestigkeit gegenüber zölligen Zahnriemen
  • Wesentlich mehr Leistungsübertragung als die zölligen CTB (Classic Timing Belt)

GT3 Zahnriemen

GT3 Zahnriemen verfügen über ca. 30 % mehr Leistung als Standard HTD-Zahnriemen.
Denn GT3 PowerGrip® im MGT Profil verfügen über ein verbessertes HTD-Zahnriemenprofil. Vor allem durch die verstärkten Zugträger sind diese Riemen leistungsfähiger als der Standard.

PC2 - PolyChain GT2

PolyChain GT2 ist ein enorm verstärkter Zahnriemen im PolyChain Zahnriemenprofil. Er läuft nur in Polychain-Zahnriemenscheiben. Der Riemen ist durch die kleinen Zähne auf dem Rücken und der grauen Zahnseite erkennbar.

PCC - PolyChain Carbon

PolyChain Carbon ist ein extrem verstärkter Zahnriemen mit Carbonfasern. Er ist an der blauen Zahnseite gut erkennbar. Polychain Zahnriemen können ausschließlich in Polychain-Zahnriemenscheiben betrieben werden. Nur so sind die Riemen in der Lage, extrem hohe Kräfte zu übertragen. Und: Alle kurzen Abmessungen werden noch mit der blauen Zahnseite gefertigt, längere Riemen meist als Volt-Ausführung.

PCV - PolyChain Carbon Volt

PolyChain Carbon Volt ist die Weiterentwicklung des Polychain Carbon-Zahnriemens mit verbesserter Stoß- und Ermüdungsfestigkeit. Auch dieser PolyChain hat Carbonzugträger. Neu ist jedoch das Graphitgewebe auf der Zahnseite. Diese wird "Black Jacket" genannt und ermöglicht die elektrische Leit­fähigkeit des Riemens nach ISO 9563. Fast alle langen Abmessungen werden zwischen­zeitlich mit der schwarzen Zahnseite (Volt) gefertigt.