Neopren Zahnriemen

  • Schwarze Zahnriemen mit hochfesten Zugträgern
  • Temperaturbereich von -30 °C bis +100 °C
  • Laufflächenschutzgewebe auf Zahnseite

Weitere Informationen

Riemenaufbau und Materialeigenschaften

Zahnriemen aus Neopren werden immer mit einem Laufflächenschutzgewebe gefertigt. Verstärkt werden sie in den meisten Fällen durch Glasfaserzugträger. Bei Neopren-Zahnriemen als Meterware sind viele Profile auch mit Stahlzugsträngen erhältlich. Neopren-Zahnriemen halten Temperaturen von -30 °C bis +100 °C stand.

Aufbau:

  • Grundmaterial Neopren (Chloropren-Kautschuk)
  • Glasfaserzugträger (beste Eigenschaften für formschlüssige Anwendungen)
  • Stahlzugträger für höhere Zugkräfte bei Meterware
  • Hochfestes Nylongewebe auf Zahnseite

Eigenschaften:

  • Bedingt ölbeständig
  • Großer Kälte- und Hitzebereich
  • Lange Ozonbeständig
  • Unempfindlich gegen Witterungseinflüsse
  • Nylon-Laufflächenschutzgewebe schützt vor Abnutzung und stärkt die Zähne
  • Glasfaserzugträger ermöglichen große Biegewilligkeit trotz hoher Leistungsübertragung
  • Beste „Allround“-Eigenschaften bezüglich Bruchkraft, Biegewechselfestigkeit, Dehnung und Lebensdauer

Fertigungsarten

Geschlossen gefertigt

Diese Zahnriemen werden in der Länge geschlossen gefertigt. Die Längenauswahl ist hierdurch auf die Standard-Fertigungslängen begrenzt. Der bis zu 1.000 mm breit gefertigte Wickel wird immer auf die von Ihnen gewünschte Breite zugeschnitten. Somit ist hier jede Breite realisierbar. Durch den spiralförmig eingelassenen Zugstrang ermöglicht diese Fertigungsart eine hohe Kraftübertragung.

Offen gefertigt

Als offene Meterware lassen sich Zahnriemen in jeder Länge zuschneiden. Sie werden meist als Rollen mit 30, 60 oder 90 m gefertigt. Bei der Breite gibt es festgelegte Standardmaße.

Auf Anfrage erhalten sie von uns Sondermischungen - mit Mindestbestellmenge

Diese fällt bei Sondermischungen nach der hergestellten Menge des Neopren-Werkstoffs ab. Meist liegt die Mindestmenge bei mehreren hundert Riemen.

  • Nitril-Mischung: ölbeständig
  • Hitzebeständige Mischung: bis zu +130 °C (kurzzeitig sogar bis +150 °C !!!)
  • Kältebeständige Mischung: bis zu -50 °C
  • Leitfähige Mischung: gewährleistet die elektrische Leitfähigkeit nach ISO 9563
  • Graue Mischung: nicht färbend (bspw. für Papiertransporte)