Flexzahnriemen

Hier finden Sie alle Produkte aus dem Bereich Flexzahnriemen.
Sie können die passenden Maße filtern oder bei den Kategorien eine genauere Auswahl treffen.

Informationen

Flexzahnriemen / Flex Zahnriemen werden aus einem abriebfesten PU in Endloslängen ohne Zugträgerunterbrechung gefertigt. Somit können Sie die Länge dieser Riemen frei wählen und haben trotzdem einen endlos gefertigten Zahnriemen. Diese Riemen können die selben Zugkräfte aufnehmen, wie andere geschlossen gefertigte Riemen. Im Vergleich zu verschweißten Zahnriemen nehmen sie mehr Kraft auf.

Das Riemenmaterial ist bei Flexzahnriemen immer aus Polyurethan (PU) mit 92 Shore A. Neben der Standardfertigung aus Polyurethan sind auch Sonderanfertigungen mit kälteflexiblem, wärmebeständigem oder speziell für Lebensmittelkontakt geeignetem PU möglich.

Als Standardzugträger sind Stahlzugstränge und Kevlarzugträger möglich. Neben diesen Standardvarianten werden auch hochflexible Zugträger und Edelstahlzugträger eingesetzt. Hier müssen immer ein bis zwei komplette Fertigungsbreiten von 150 mm abgenommen werden.

Anwendungsbereiche

Flexriemen zeichnen sich durch ihre geschlossene Fertigung, bei frei wählbarer Länge aus. Durch diese flexible Fertigungsart bieten Flexzahnriemen vielfältige Einsatzmöglichkeiten für hohe Leistungsübertragung in der Antriebstechnik. Sie sind so besonders für synchrone Transport- und Positionierungsanwendungen mit großen Kräften geeignet.

Vor allem findet der Einsatz in der Industrie statt. Zu den Anwendungsfeldern gehören unter anderem die Textilindustrie, die Holz- und Glasindustrie sowie der Einsatz in Folienmaschinen, Schwerlastanwendungen und Förderanlagen.

Leistungsantriebe werden vorzugsweise mit Wickel-Zahnriemen oder ohne Zugträgerunterbrechung angetrieben. Hier ist aber nicht jede Länge lieferbar. Endlos gefertigte Flexzahnriemen werden immer eingesetzt, wenn es keine passende Länge als Wickel gibt.
Die Flexzahnriemen sind mit bis zu 15.000 mm Länge lieferbar. Sie können im Dauerbetrieb aber auch im Anlauf-Brems-Betrieb verwendet und belastet werden.

Vorteile im Überblick

  • Frei wählbare Länge mit endlosen Zugträgern
  • Hohe Steifigkeit und Zugfestigkeit
  • Positionsgenauigkeit
  • Winkeltreue
  • Gedrehte / spiralförmige Zugträgeranordnung für eine gleichmäßige Spannungsverteilung
  • Geräuscharm
  • Formschlüssig und synchronlaufend
  • Hoch abriebfest