Antriebstechnik für Tablettrückgabe und automatische Spülanlage in der Mensa

Rundriemen für Tablett-Rückgabebänder

  • Passend für alle Typen und Hersteller von Tablett-Rückgabebändern
  • Offene Rollenware
  • Sehr flexibel und elastisch
  • Hochwertige Industriequalität – langlebig und preiswerter als das Original

Weitere Informationen

Informationen zu Rundriemen für Tablett-Rückgabebänder

Viele Kantinen und Cafeterien nutzen Förderbänder zur Tablett-Rückgabe. Sie sorgen für den automatischen Rücktransport des benutzten Geschirrs in den Spülbereich. Am einwandfreien Funktionieren der Tablett-Rückgabe sind Rundriemen maßgeblich beteiligt. Sie übernehmen hier die Funktion des Transportbandes. Dabei werden die Tabletts direkt auf die Riemen gestellt und von diesen wegbefördert.
Rundriemen zeichnen sich im Allgemeinen durch ihre hohe Flexibilität aus. Sie lassen sich in alle Richtungen biegen und sind daher für Antriebe geeignet, die sehr verwinkelt sind und/oder nur kleine Kräfte übertragen. Zudem gibt es die Riemen in verschiedenen Härten, Farben, Durchmessern und mit unterschiedlicher Oberflächenstruktur. Dank ihrer großen Biegewilligkeit und der Varianz an Rundriemen-Typen finden sie in vielen Bereichen Einsatz – vor allem auch in der Fördertechnik.

Rundriemen für Tablett-Rückgabebänder

Bei Geschirr-Rückgabebändern werden meist Standard-Rundriemen verbaut. Durch Ihre Form, Beschaffenheit und hohen Biegewilligkeit eignen sie sich besonders für die Fördertechnik. Denn: Die hohe Flexibilität der Riemen ermöglicht es, sie leicht umzulenken. Dies ist beispielsweise ein großer Vorteil, wenn Tabletts auf Förderbändern auch kurvige Passagen durchfahren. Außerdem sind sie aufgrund ihres runden Aufbaus besonders laufruhig, extrem beweglich und als Transportband nutzbar.

Gut zu wissen: Bei Rundriemen handelt es sich immer um offene Rollware, die mittels Wärmeverschweißung verbunden wird. In unserem Online-Shop können Sie die Riemen für Tablett-Rückgabebänder endlos verschweißt oder als offene Meterware bestellen.

Außerdem: Rundriemen bieten wir Ihnen in verschiedenen Härten an. Diese sind durch verschiedene Farben markiert. Zudem besteht die Wahl zwischen einer glatten und rauen Riemen-Oberfläche. Bei Geschirr-Förderbändern kommen in den meisten Fällen grüne Standard-Rundriemen (in der Härte 85 ShA) mit rauer Oberfläche zum Einsatz.

Informieren Sie sich über alle verfügbaren Härtegrade und Durchmesser von Ersatz-Rundriemen für Tablett-Rückgabebänder in unserem Online-Shop.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Sehr flexibel und elastisch
  • Extrem laufruhig und beweglich
  • Zugfest und belastbar
  • Dämpft kurzzeitige Überlasten und Stoßbelastungen
  • Für winklige Antriebe geeignet
  • In fast jeder Länge zu verschweißen
  • Dank hoher Elastizität keine Spannvorrichtung nötig

Universell einsetzbar - für alle Typen und Hersteller von Tablett-Rückgabebändern geeignet

Unsere Zahnriemen für Tablett-Rückgabebänder entsprechen einer hochwertigen Industriequalität und stehen den Produkten bekannter Förderband-Hersteller in nichts nach.

Ihr Vorteil: Hochwertige Industriequalität – langlebig und preiswerter als das Original.

Universell einsetzbar sind die Rundriemen u. a. passend für Geschirr-Förderbänder der Marken Grädler, Horbart, Kilian und MEIKO.