Bestellung per Fax
+49 (0) 761 612 55 778
Übersicht
Qualitätsprodukte
JWIS
Eurochain
ecoplus
Ausführungen
Aufbau
Besonderheiten
Anwendungsgebiete
Schmierung

IWIS Rollenketten

  • Hochleistungsrollenketten von iwis nach DIN- und ANSI-Norm für jeden Einsatz
  • Qualitätsprodukte ecoplus, EuroChain, JWIS mit verschiedenen Qualitätsstandards
  • iwis-Ketten stehen für eine hohe Verschleißfestigkeit und Dauerfestigkeit sowie für Präzision
  • hohe Kraftübertragungen durch formschlüssigen Aufbau
  • Einfach- und Mehrfachketten erhältlich
  • Spezialausführungen und sehr große Stückmengen erhalten Sie bei uns auf Anfrage

Weitere Informationen

Qualitätsprodukte von iwis

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die verschiedenen iwis-Marken und deren Besonderheiten sowie Produktmerkmale. Diese decken unterschiedliche Qualitätsbereiche ab.

Die Qualitätsunterschiede zu den Standardketten weisen sich überwiegend in der Verschleißfestigkeit, der Präzision und der Dauerfestigkeit auf. Die Standardqualität findet dabei ihren Einsatz überwiegend in gewöhnlichen Kettentrieben. Beispielsweise in Antrieben, wie sie in der Landwirtschaft oder in der Bauindustrie vorhanden sind und bei langsam laufenden Förderanlagen mit geringer Belastung.

 

JWIS – die Premiumkette

Die Präzisionskettensysteme der Premiummarke JWIS stehen für eine exzellente deutsche Qualität und für höchste Präzision. Diese Rollenketten wurden in höchster Qualität produziert und weisen eine sehr hohe Verschleiß- und Dauerfestigkeit aus.
Sie erhalten bei uns online auch die wartungsfreien Megalife 1 und 2 Ausführungen sowie rostfreie Edelstahlketten.
Mehr Informationen erhalten Sie unter der Kategorie JWIS - Premiumkette

Eurochain – die Profikette

Alle Anforderungen im Standardbereich können zu einem top Preis-Leistungsverhältnis von der Eurochain-Kette abgedeckt werden. Diese setzt sich durch eine verbesserte Dauerfestigkeit und Bruchkraft ab. Qualitativ vergleichbar mit den Erstmarken anderer europäischer Kettenhersteller.
Mehr Informationen erhalten Sie unter der Kategorie Eurochain - Profikette

ecoplus – die Standardkette

Unter allen iwis-Marken steht ecoplus für eine ökonomische Antriebsrollenkette. Sie ist für alle Anwendungen mit normalen Leistungsanforderungen entwickelt worden.
Mehr Informationen erhalten Sie unter der Kategorie ecoplus - Standardkette

 

Ausführungen

Grundsätzlich bieten wir Ihnen das komplette Rollenketten-Programm von iwis an. Zum einen erhalten Sie bei uns die iwis Werksnormketten ab Lager sowie Spezialketten auf Anfrage.
Für eine unkomplizierte Kettenauswahl, sind bei uns individuelle Wunschlängen direkt im Onlineshop konfigurierbar.

Gerne unterstützen wir Sie bei der richtigen Kettenauswahl von Standard- und Sonderlösungen.

  • Einfach- und Mehrfachketten
  • Stahl oder Edelstahl Rollenketten
  • Langgliederketten
  • Rollenketten mit geraden Laschen
  • MEGAlife – wartungsfreie Ketten
  • CR-Ketten – korrossionsgeschützte Ketten
  • CF - Edelstahlketten rostfrei
  • Super Longlife – besonders verschleißfeste Bolzen
  • b.dry - Edelstahlkette rost- und wartungsfrei
  • Norm nach DIN 8187 und ANSI - DIN 8188

 

Aufbau von iwis-Rollenketten

 
 

Besonderheiten der iwis Hochleistungsrollenketten

  • sehr hohe Verschleiß- und Dauerfestigkeit
  • Präzisionsgenauigkeit
  • vorgereckte Ketten
  • Problemloses Verlängern und Kürzen
  • überdurchschnittliche Lebensdauer
  • Formschlüssige Übertragung ohne Schlupf
  • Qualitätsüberwacht
  • Hochwirksame Erstschmierung

 
 

Anwendungsgebiete

  • Allgemeiner Maschinen- und Anlagenbau
  • Verpackungsindustrie
  • Druckindustrie
  • Medizintechnik
  • Keramik- und Glasindustrie
  • Landmaschinentechnik
  • Chemie- und Verfahrenstechnik
  • Fördermitteltechnik

 

Schmierung

Die Voraussetzung, um hohen Verschleiß durch Trockenlauf zu vermeiden, ist eine richtige und wirksame Schmierung der Kette. Hierbei erhöht die Schmierung der Gleitlager Bolzen – Hülsen bzw. Hülse – Rolle deutlich die Lebensdauer der Kette. Das heißt eine Schmierung und die Reinigung der Rollenkette sollte als selbstverständlich angesehen werden, um in Belastungszuständen die gewünschte Leistungsfähigkeit zu erhalten.
Bei mangelhafter Schmierung und Verschmutzung kann sich die übertragbare Leistung bis zu auf 20 % reduzieren.
Auch bei wartungsfreien Ketten wird eine Schmierung empfohlen, sofern dies möglich und sinnvoll ist. Hierdurch kann sich die Lebensdauer deutlich erhöhen.

Schmierverfahren

  • Handschmierung
  • Tropfschmierung
  • Tauchschmierung im Ölbad
  • Druckumlaufschmierung