Bestellung per Fax
+49 (0) 761 612 55 778
Übersicht
Informationen
Ausführungen
Schmierung
Herstellerinformationen

iwis Rollenketten IWIS ANSI - DIN 8188 - amerikanischer Abmessungen

  • iwis-Hochleistungsrollenketten nach amerikanischer Bauart
  • international genormt nach ANSI-Standard ISO 606 (DIN 8188)
  • Lieferprogramm der iwis-Marken Eurochain und JWIS nach US-Maßen
  • Einfach (simplex)-, zweifach (duplex)-, und dreifach (triplex),- Ausführungen
  • Spezialausführungen und sehr große Stückmengen erhalten Sie bei uns auf Anfrage

Weitere Informationen

Informationen zu iwis ANSI-Ketten

ANSI-Hochleistungsrollenketten sind spezielle Ketten nach amerikanischer Bauart des deutschen Herstellers iwis. Diese werden nach der internationalen Normung ISO 606 (DIN 8188) gefertigt. iwis-Rollenketten stehen für höchste Qualität und übertreffen deutlich die nach DIN und ISO geforderten Werte für Verschleiß, Präzision und Dauerfestigkeit.

Ausführungen

Das Produktprogramm von dem deutschen Qualitätshersteller iwis erstreckt sich von Rollenketten nach europäischer Bauart bis hin zu Rollenketten nach amerikanischer Bauart. Diese wurden nach der internationalen Norm ANSI – DIN 8188 produziert und entsprechend den hohen Anforderungen der ISO 9001-Vorgaben qualitätsüberwacht.

Unser Lieferprogramm von Rollenketten nach amerikanischer Bauart beinhaltet Ketten von Eurochain sowie JWIS. Nachfolgende Standard- und Spezialausführungen nach DIN 8188 können wir Ihnen ab Lager oder auf Anfrage liefern:

  • Eurochain – Standardketten ISO 08A – 16A
  • JWIS – Standardketten ISO 08A – 16A
  • alle Standardausführungen auch in MEGAlife I und MEGAlife II erhältlich (auch mit geraden Laschen)
  • Förderketten mit Mitnehmerlaschen
  • Förderketten mit Winkellaschen
  • Förderketten mit verlängerten Bolzen

Schmierung

Die Voraussetzung, um hohen Verschleiß durch Trockenlauf zu vermeiden, ist eine richtige und wirksame Schmierung der Kette. Hierbei erhöht die Schmierung der Gleitlager Bolzen – Hülsen bzw. Hülse – Rolle deutlich die Lebensdauer der Kette. Das heißt eine Schmierung und die Reinigung der Rollenkette sollte als selbstverständlich angesehen werden, um in Belastungszuständen die gewünschte Leistungsfähigkeit zu erhalten. Bei mangelhafter Schmierung und Verschmutzung kann sich die übertragbare Leistung um 80 % reduzieren. Das heißt die Leistung beträgt nur noch 20 % der ursprünglichen Leistung.

Herstellerinformationen

Der deutsche Hersteller iwis, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit ausgerichtetes Unternehmen und einer der führenden Unternehmen in der Branche. iwis spezialisiert sich auf Präzisionsketten und mechanische Antriebstechnik für die Automobilindustrie sowie den Maschinen- und Anlagenbau. Neben diesen Bereichen bietet das Unternehmen ebenfalls noch weitere Anwendungslösungen und ist in weiteren Branchen vertreten.